Am kommenden Wochenende beginnt in der 2.Bundesliga die Rückrunde. Zum Auftakt tritt der BVB am Sonntag, den 09.01.2022 in den heimischen Brügmann Hallen gegen den TV 1879 Hilpoltstein an. 

In dem unter 2G plus Regeln stehenden Spiel ist der Tabellenführer aus Dortmund sicherlich favorisiert gegen den aktuellen Tabellen 5. vom Rotsee. In der Vergangenheit waren die Spiele immer umkämpft, zumal sich beide Teams sehr gut kennen. Der Hilpoltsteiner Spitzenspieler Alexander Flemming ist etatmäßiger Doppelpartner von Erik Bottroff bei den alljährlichen Deutschen Meisterschaften. Hermann Mühlbach, die aktuelle Nr. 4 der Hilpoltsteiner, trug in der Vergangenheit bereits das BVB-Trikot und er ist bekannt für seine spektakulären Aufschläge.

Die gastgebende Borussia tritt in Bestbesetzung an und hofft, dass alle Spieler an ihre sehr gute Form der Hinserie anknüpfen können. Dennis Klein, Erik Bottroff, Krisztian Nagy und Kirill Fadeev werden alles daran setzen, dass die beiden Punkte in Dortmund bleiben und somit die Tabellenführung verteidigt werden kann. Eine gute Basis für den angestrebten Heimsieg sollen die Doppel bilden.